Unsere Fluorkunststoffe erhalten Sie unter dem
Markennamen Mingafluor.

In unserem Portfolio bieten wir Ihnen Granulat aus:

• Polyvinylidenfluorid PVDF
• Ethylenchlortrifluorethylen ECTFE
• Ethylen-Tetrafluorethylen ETFE
• Polytetrafluorethylen PTFE
• Perfluoralkoxylalkan PFA
• Perfluor-(Ethylen-Propylen)-Kunststoff FEP

Wir produzieren Mingafluor ausschliesslich aus sauberen und sortenreinen Industrie-abfällen, sodass wir Ihnen eine gleichbleibend ausgezeichnete Materialqualität bei jeder Charge gewährleisten. Die eingesetzten Produktionsanlagen sind für den optimalen Erhalt der Produkteigenschaften speziell auf Fluorkunststoffe ausgelegt.

Nachhaltiger, sparsamer Umgang mit Fluorkunststoffen ist 
wirtschaftlich und ökologisch der optimale Weg.

Unsere Spezialität ist die Aufbereitung sowohl von sortenreinen als auch typgerechten Verbundwerkstoffen, für die Fluorkunststoffe vielfach eingesetzt werden. Wir verfügen ausserdem über das Knowhow, selbst schwierige Kunststoffteile wieder aufzubereiten.

Gerne compoundieren wir Mingafluor massgeschneidert nach Ihren
speziellen Anforderungen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
mingafluor onmingamid offstandard offweitere off

Das Neueste auf einen Blick

  • Im Appenzell arbeiten und mit der ganzen Welt zu tun haben?

    Dann sind Sie bei uns genau richtig!

    Im Moment sind wir auf der Suche nach (m/w)

    Maschinenführer

    Qualitätskontrolle

     

    weiter zum Artikel...  

  • DundB Rating 2017Ein Risikorating von 1

    Die Bisnode D&B zählt Minger auch heuer wieder zu den wenigen Unternehmen welt-

    weit.

    weiter zum Artikel...  

  • FakumaDie Fakuma 2017

    Wir bedanken uns für Ihren Besuch!